Weebly Testbericht

Einführung

Der Homepage-Baukasten Weebly vereint eine intuitive Drag-and-Drop-Bedienung mit Funktionen, die auch professionellen Ansprüchen gerecht werden. Hochwertige Templates, detaillierte Anpassungsmöglichkeiten, leistungsstarke SEO-Tools, eine durchdachte Shop-Funktion, sowie ein umfangreiches App-Center ermöglichen die Umsetzung fast jeder Gestaltungsidee. Einziger Kritikpunkt ist der noch etwas verbesserungswürdige deutschsprachige Support.

Weebly Highlights

  • Unkomplizierte Drag-and-drop-Bedienung
  • Überzeugende SEO- und Marketing-Tools
  • Passwortgeschützte Mitgliederseiten für exklusive Inhalte

Vorteile

  • Großer Funktionsumfang
  • Geschmackvolle Templates und Bilder
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • E-Mail-Konto nicht im Tarif enthalten
  • Online-Shop kann nicht gratis getestet werden
  • Begrenzte Support-Möglichkeiten im deutschsprachigen Raum

Weebly besuchen

Design-Features

Obwohl der Weebly-Editor eine Vielzahl an Funktionen beinhaltet, wirkt die Oberfläche nicht überladen. Den größten Raum nimmt die Ansicht der zu gestaltenden Website ein, während die verschiedenen Optionen (unter anderem zum Bearbeiten der aktuellen Seite, Verwalten weiterer Seiten und Ändern der Templates/Themes) in einer horizontalen Leiste angeordnet sind.

In der linken Hälfte des Weebly-Editors befindet sich das intuitive Drag-and-Drop-System. Seitenelemente können hier einfach ausgewählt und zur gewünschten Position auf der Website gezogen werden. Unterschieden wird zwischen Basic-Elementen (Titel, Texten oder Bildern, Struktur-Elementen in Gestalt von Teilern und Abstandhaltern, Medien-Elementen wie etwa YouTube-Videos und Flash-Inhalten, E-Commerce-Elementen) und weiteren Funktionen, die nicht klar einer Kategorie zuzuordnen sind.

Neben den genannten Drag-and-Drop-Elementen umfasst der Editor auch ein App-Center. Hier findet man Weebly-Apps und solche von Drittanbietern, die teils gratis und teils kostenpflichtig sind. Sie können ebenso einfach wie andere Elemente in die Website integriert werden und erweitern so den Funktionsumfang.

Drag-and-drop-Editor von Weebly

 

Der Homepage-Baukasten ermöglicht viele detailgenaue Anpassungen, die die entstehenden Websites zu echten Unikaten machen. Dies beginnt bereits bei den zur Wahl stehenden Templates, die ganz unterschiedlich aufgeteilt sein können. Freie Anordnungsmöglichkeiten der Elemente, individuelle Anpassungsoptionen im Hinblick auf Schriftart und Farben und eine große Auswahl kostenlos nutzbarer Bilder ergänzen das leistungsfähige Gesamtpaket. Ebenso unkompliziert gestaltet sich das Hochladen, Verwalten und Integrieren eigener Inhalte. Positionen der Dateien, Dokumente und Bilder können zudem per Drag-and-Drop festgelegt werden.

Marketing-Features

Der Homepage-Baukasten von Weebly ermöglicht das Hinzufügen einer Seitenbeschreibung und von Meta-Tags für die Suchmaschinen-Optimierung. Darüber hinaus ist es möglich, Kopf- und Fußzeile zu editieren, um etwa Google-Webmaster-Tools oder Google-Analytics-Code einzufügen. Wer seine Webseite vor Suchmaschinen verbergen möchte, kann dies mittels einer entsprechenden Einstellungsoption ebenfalls jederzeit tun.

Selbst in der kostenlosen Version lassen sich bis zu 301 URL-Weiterleitungen eintragen. Diese Funktion ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn die Weebly-Seite umstrukturiert wurde und Besucher sich weiterhin zurechtfinden sollen. Bei jeder Umleitung lässt sich genau festlegen, welche Unterseite das Ziel sein soll.

Zum Präsentieren, Beschreiben und Kommentieren aktueller Produkte oder Dienstleistungen eignen sich integrierte Weebly-Funktionen. Dazu zählen etwa die Galerie und Diashow, das Newsletter-Formular, Gästebuch und die Kommentarfunktion. Social-Media-Icons, Umfragen und Feedreader sorgen für Bekanntheit, Aktualität und Kommunikationsmöglichkeiten mit Kunden und Partnern.

Wem die schon sehr vielfältigen und integrierten SEO-, Marketing- und Social-Media-Features noch nicht ausreichen, der kann auf das umfangreiche App-Center zurückgreifen.

 

Start-Ansicht des Weebly-App-Centers

 

Weeblys Shop-Funktion kann im Rahmen des kostenlosen Tarifs nicht getestet werden, was die Entscheidung für oder gegen die kommerzielle Nutzung erschwert. Ein wenig abgeschwächt wird dieser Kritikpunkt allerdings dadurch, dass das Shop-Feature in der Weebly-Wissensdatenbank detailliert beschrieben wird.

Hosting-Optionen

Während im Rahmen des kostenlosen Tarifs eine Weebly-Subdomain verwendet wird, beinhalten alle kostenpflichtigen Tarife eine Gutschrift, die das Betreiben einer eigenen Top-Level-Domain ein Jahr lang ohne Gebühr ermöglicht. Zusätzlich kann eine bereits bestehende Domain mit der Weebly-Website verknüpft werden.

Hinsichtlich Bandbreite und Speicherplatz bestehen bei den kostenpflichtigen Tarifen keinerlei Beschränkungen. Dies gilt auch für die (unbegrenzte) Seitenanzahl.

Im Weebly-Webshop darf je nach Tarif eine unterschiedliche Anzahl an Produkten angeboten werden. Beim umfangreichsten Paket ist sie unbegrenzt; außerdem sorgt hier ein kostenloses SSL-Zertifikat für Sicherheit bei der Datenübermittlung.

Ein interessantes Feature, das Weebly von der Konkurrenz abhebt, ist die Möglichkeit, im Pro- und Business-Tarif eine Mitgliederseite anzulegen, auf der sich Nutzer (z. B. Kunden oder Mitarbeiter) anmelden können, um spezielle Inhalte abzurufen. Im Business-Tarif können Weebly-Kunden eine Schaltfläche für die Mitglieder-Registrierung hinzuzufügen.

Mitglieder-Verwaltung im Weebly-Editor

Der stimmige Eindruck des Hostings wird ein wenig durch die Tatsache getrübt, dass keiner der angebotenen Tarife ein E-Mail-Konto umfasst. Weebly arbeitet mit Google zusammen, um Nutzern dennoch Konten zur Verfügung stellen zu können – dieser Service wird zusätzlich berechnet.

Preisgestaltung

Im direkten Vergleich mit Konkurrenzanbietern erweisen sich die Weebly-Tarife, besonders wenn man den überdurchschnittlich großen Funktionsumfang des Homepage-Baukastens berücksichtigt, als sehr preisgünstig.

  • Starter (inkl. Domain-Verknüpfung, erweiterten Statistiken, bis zu 10 Produkten im Webshop ): 7 € pro Monat
  • Pro (inkl. Domain-Verknüpfung, erweiterten Statistiken, bis zu 25 Produkten im Webshop, Premium-Support per Telefon, Mitgliederseite): 11 € pro Monat
  • Business (inkl. Domain-Verknüpfung, erweiterten Statistiken, unbegrenzte Produktanzahl im Webshop, Premium-Support per Telefon, Mitgliederseite mit Schaltfläche zur Anmeldung): 23 € pro Monat

Kundenservice

Weebly-Kunden steht ein deutschsprachiges Hilfecenter bereit, das direkt aus dem Editor per Klick auf ein Fragezeichen-Icon erreichbar ist. Hier haben Sie Zugriff auf thematisch sortierte Hilfsartikel und Anleitungen, die regelmäßig aktualisiert werden.

Im Hilfecenter befinden sich außerdem drei Schaltflächen, die zusätzlichen Support per E-Mail, Chat und Telefon versprechen. Leider funktionierten diese zum Zeitpunkt des Tests nicht. Zudem ist die Telefonnummer - trotz deutscher Website-Version - eine US-amerikanische Nummer.

 

Weebly-Support-Center

 

Verfügbar war hingegen die Website der Weebly-Community. Hierbei handelt es sich um ein größtenteils englischsprachiges Forum, in dem Probleme gemeinsam mit anderen Nutzern und dem Weebly-Support diskutiert werden können.

Insgesamt lässt sich festhalten, dass zumindest der deutschsprachige Support ausbaufähig ist. Ein Lichtblick ist der laut Preisliste ab dem „Pro“-Tarif angebotene zusätzliche Telefon-Support.

Fazit

Weeblys unkomplizierter Drag-and-Drop-Ansatz hilft Einsteigern, recht einfach und schnell gute Ergebnisse zu erzielen. Aufgrund der Funktionsvielfalt und Erweiterbarkeit kommen Nutzer mit Vorwissen ebenso auf ihre Kosten. Gerade im SEO- und Marketingbereich weiß Weebly zu überzeugen. Einziger Schwachpunkt ist der noch verbesserungswürdige deutsche Support.

Weebly besuchen

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.

Verstanden

Haftungsausschluss: Wir bemühen uns sehr, Ihnen wertvolle und zuverlässige Informationen über alle von uns bewerteten Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Um Ihnen diese kostenlose Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, verwenden wir auf unseren Seiten Links, über die wir Provisionen für Ihre Weiterleitung auf die Webseite des Verkäufers erhalten. Wir garantieren, dass dies keinen Einfluss auf die von uns gezeigten Inhalte und das präsentierte Material hat, jedoch die Positionierung auf unserer Seite beeinflusst und nur unsere Bemühungen unterstützt, Ihnen die bestmöglichen und relevantesten Informationen zugänglich zu machen.

Vor dem Kauf vergleichen