GoDaddy Testbericht

Einführung

Sie kennen GoDaddy vielleicht von seinen aufmerksamkeitserregenden TV-Werbespots oder seinem Ruhm als weltweit größter Domain-Registrar. Aber wussten Sie auch, dass Ihnen dieses Unternehmen helfen kann, eine umwerfende Online-Präsenz zu erstellen?

Hier ist ein Überblick über unsere Top-Erkenntnisse über den GoDaddy Website Builder:

Highlights

  • Bietet viele moderne Funktionen und ist einfach für Anfänger zu bedienen
  • Bietet erschwingliche Pläne mit viel Speicherplatz und Bandbreite
  • Kann unerbittlich sein, wenn es um Upselling unnötiger Produkte und Dienstleistungen geht

Vorteile

  • Speicher- und Bandbreitenpläne gehören zu den günstigsten auf dem Markt
  • Beeindruckende Fotobearbeitungstools übertreffen Angebote von den meisten anderen Buildern
  • Kunden-Support ist erstaunlich und gehört zu den besten in der Branche

Nachteile

  • Keine kostenlose Testversionen ihres Core Website Builders
  • Mangel an zusätzlichen Funktionen, die funktionstüchtigere Plattformen anbieten
  • Keine Möglichkeit das Website-Motiv zu wechseln, ohne von vorne beginnen zu müsen

 

 

GoDaddy, das 1997 gegründet wurde und seinen Sitz in Arizona hat, ist seit 2005 der weltweit größte Domain-Registrar. Um seine Domain-Registrierungsdienstleistungen zu ergänzen, bietet das Unternehmen eine Vielzahl an Website-Building-Tools für Privatpersonen und Kleinunternehmer an. Der Service ist nicht vielleicht perfekt, aber die meisten GoDaddy-Testberichte sind positiv und loben die Plattform für ihre Stärken, vor allem für kleine Unternehmen. Der Small Biz Trends-Blog nominierte GoDaddy sogar für den Small Business Influencer Award im Jahr 2012.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, warum dieser Website Builder so toll ist? Überzeugen Sie sich selbst, indem Sie sich noch heute beim GoDaddy Website Builder anmelden und loslegen.

Ideal für

GoDaddy sollte von all denjenigen in Betracht gezogen werden, die eine Website brauchen und vor allem Kleinunternehmer, die eine starke Web-Präsenz suchen. Aber warum ist GoDaddy gut? Insbesondere weil die Plattform ein Menü mit Lösungen für nahezu alle Anforderungen bietet.

Wenn Sie eine Website mit GoDaddy erstellen, ist es einfach, in weniger als einer Stunde betriebsbereit zu sein. Wenn Sie allerdings lieber die Verwendung des Site Builders überspringen würden, können Sie professionelle Designer der Firma mit der Erstellung Ihrer Website beauftragen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie den Website-Builder jedoch testen, um zu sehen, wie unkompliziert die Bedienung ist - selbst wenn Sie keine Design- oder Codierungs-Erfahrung haben.

Vorlagen

Website-Templates, auch Vorlagen genannt, dienen als Ausgangspunkt, auf dem eine Website erstellt wird und sie schaffen ein einheitliches Erscheinungsbild auf der gesamten Webseite. Die Website-Vorlagen von GoDaddy sind kostenlos und kommen in 50 verschiedenen Stilen für Nutzer des Personal-Plans und 300 Stilen bei Business- und Business Plus-Plänen. Diese sind in fast 20 Kategorien unterteilt, von Bildung, bis zu Unterhaltung über Restaurants, zu Immobilien.

Obwohl es möglich ist, GoDaddy-Website-Vorlagen zu wechseln, müssen die Benutzer ihre bestehenden Websites von Grund auf neu erstellen, sollten sie sich für einen Wechsel der Vorlage entscheiden. Das kann ein großes Problem für Unternehmer sein, die eine große Anzahl an Inhalten auf ihrer Seite haben. Stellen Sie also sicher, dass Sie vom ausgewählten Motiv begeistert sind, bevor Sie fortfahren.

Benutzerfreundlichkeit

Website Builder haben sich bis zu einem Punkt entwickelt, an dem jedermann mit einem grundlegenden Verständnis für das Surfen im Internet eine professionell aussehende Website in weniger als einem Tag erstellen kann. Aber ist GoDaddy auch für jemanden mit absolut keiner Erfahrung im Web-Design geeignet?

Wenn es um die Benutzerfreundlichkeit geht, fällt dieser Builder in den mittleren Bereich im Vergleich zu anderen Top-Buildern. Er ist viel funktioneller als einige andere Plattformen, aber bei weitem nicht so intuitiv. Die Lernkurve ist nur ein bisschen steiler im Vergleich zu einigen der besten verfügbaren Tools.

Es dauert ein paar Minuten, sich mit dem GoDaddy Personal Website Builder vertraut zu machen. Der Drag-and-Drop, what-you-see-is-what-you-get-Editor (WYSIWYG) ist relativ einfach zu bedienen, aber einige der tiefer reichenden Funktionen erfordern ein wenig mehr Zeit.

Preise

Wenn es um die Preise von GoDaddy für die Do-it-yourself-Website Building-Services geht, gibt es 3 kostenpflichtige Pakete: Personal, Business und Business Plus.

Der Personal Plan, der für den GoDaddy-Preis von 7.13 € pro Monat erhältlich ist, enthält 50 Motive und einen Speicherplatz von 1 GB und 150 GB Bandbreite.

Der Business Plan, der 11.89 € pro Monat kostet, lässt Benutzer aus 300 verschiedenen Motiven wählen und umfasst eine mobile Version der Website. Dieses Level bietet 10 GB Speicherplatz und 500 GB Bandbreite.

Der Business Plus Plan umfasst den Business-Plan, sowie Suchmaschinenoptimierung und Social-Media-Management-Tools, plus ein Jahr SSL-Zertifizierung, die sichere E-Commerce-Transaktionen gewährleistet. Dieser Premium-Plan bietet zusätzlich 50 Gigabyte Festplattenspeicher und ein Terabyte (1000 Gigabyte) Bandbreite und kostet monatlich 17.84 €.

Doch obwohl GoDaddy-Preise oft die günstigsten in der Branche sind, hat das Unternehmen einen berüchtigten Ruf dabei, Kunden zum Kauf überflüssiger Produkte und Dienstleistungen überzeugen zu wollen. Stellen Sie also sicher, darauf achten.

Hier ist ein Überblick über aktuelle Preispläne von GoDaddy:

PaketBeschreibungNormalpreisAngebotspreisEinsparungen
PersonalPersönliche Nutzung
 
7.13 € / Monat€ 1.19 / Monat83 %
Business
 
Kleinunternehmen11.89 € / Monat7.13 € / Monat40 %
Business PlusMittlere Unternehmen17.84 € / Monat13.08 € / Monat26 %

E-Commerce-Services

Wenn es um E-Commerce geht, hat GoDaddy zwei Optionen für seine Kunden. Leider ist keine von ihnen Teil der Personal-, Business- oder Business Plus-Pläne. Wenn Sie wirklich Produkte auf Ihrer Website verkaufen wollen, müssen Sie entweder zusätzliche Kosten in Kauf nehmen, damit sie einen Online-Shop für Sie erstellen oder einen separaten Online-Shop-Builder verwenden.

Wenn Sie Interesse am Online Store Builder haben, können Sie ihn mit einer kostenlosen 30-Tage-Testversion testen. Darüber hinaus kostet der Plan 29 € pro Monat zuzüglich einer separaten Hosting-Gebühr. Der Online Store-Plan umfasst Gutscheincodes, einen sicheren Checkout und Smartphone-fähige Stores neben vielen anderen E-Commerce-Optionen.

Kundenservice

Wenn Sie etwas Hilfe beim Erstellen Ihrer Webseite benötigen, wird es Sie freuen, dass der Support von GoDaddy zu den besten der Branche zählt. Die freundlichen Kundendienstmitarbeiter und technischen Support-Spezialisten sind rund um die Uhr da, um Ihre Fragen zu beantworten. Kein Fan von Telefonaten? Profitieren Sie vom preisgekrönten GoDaddy-Chat-Support. Ebenfalls 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche verfügbar, ist der Live-Chat eine gute Möglichkeit, um Ihre Probleme zu lösen ohne den Hörer abzunehmen.

SEO-Tools

Wozu dient eine Website, wenn sie nicht in Google oder Bing erscheint? Hier kommt Suchmaschinen-Optimierung (SEO) ins Spiel. Was GoDaddys SEO-Dienstleistungen betrifft, so hat das Unternehmen Optionen für diejenigen, die eines ihrer Website-Building-Tools nutzen und für diejenigen, die einen anderen Builder verwendet haben, aber immer noch ihre Website auf den Servern von GoDaddy hosten.

Mit den Personal-, Business- und Business Plus-Plänen kann der SEO-Assistent Schwächen in der Art und Weise, auf die eine Website in Suchmaschinen angezeigt wird, identifizieren, und Sie beraten, wie Sie Ihre Sichtbarkeit erhöhen können. Aber wenn Sie den GoDaddy-Builder nicht genutzt haben, um Ihre Website zu erstellen, können Sie einen separaten SEO-Service für nur 2,69 € pro Monat kaufen.

Hosting-Optionen

Wenn Sie sich für den Personal-, Business- oder Business Plus-Plan anmelden, erhalten Sie das GoDaddy Hosting ohne zusätzliche Kosten. Wenn Sie jedoch den Online Store Builder verwenden oder das Unternehmen beauftragen, eine Website für Sie zu erstellen, kostet das Web-Hosting extra.

Webhosting mit GoDaddy gibt es in drei Grundplänen: Economy, Deluxe und Ultimate. Diese Pläne kosten 5.94 €, 7.13 € und 9.51 € pro Monat, jeweils mit mehr Speicherplatz und E-Mail-Adressen. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von zusätzlichen Hosting-Plänen, die auf Ihre Bedürfnisse und die Art der Software, die Sie auf dem Server ausführen möchten, angepasst werden. In der Regel gehört GoDaddy mit niedrigen Kosten und einer 99,9 % Verfügbarkeitsgarantie zu den erschwinglichen und zuverlässigen Optionen auf dem Markt.

Gratis-Websites

Anders als einige der anderen Top-Builder werden GoDaddys kostenlose Websites nicht als Option angeboten, wenn Sie etwas anderes vom Unternehmen kaufen, wie z. B. einen Domain-Namen. Auf der anderen Seite erhalten Sie jedochbeim Kauf eines Website-Builder-Plans kostenlosen E-Mail-Service, einen kostenlosen Domain-Namen und kostenloses Hosting von GoDaddy - alles als Teil des Pakets. Ich denke, das ist ein ziemlich solides Angebot, wenn man bedenkt, wie günstig die Preise des Unternehmens sind. Und wenn Sie ein paar Minuten vor dem Checkout damit verbringen, im Web nach Gutscheincodes zu suchen, können Sie oft Ihre Einsparungen noch deutlich erhöhen.

Fazit

Wie gut ist der GoDaddy Website Builder im Vergleich zur Konkurrenz? Er ist ein überraschend funktionales Tool, wenn man bedenkt, dass das Kerngeschäft des Unternehmens der Verkauf von Domain-Namen ist und nicht das Erstellen von Websites. Meiner Erfahrung nach war die Nutzung dieses Website Builders leichter und machte mehr Spaß, als ich zuerst dachte. Das Tool ist vor allem modern und das Unternehmen bietet unzählige Optionen und einen hervorragenden Kunden-Support, wenn Sie Hilfe beim Erstellen einer Website benötigen.

 

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.

Verstanden

Haftungsausschluss: Wir bemühen uns sehr, Ihnen wertvolle und zuverlässige Informationen über alle von uns bewerteten Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Um Ihnen diese kostenlose Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, verwenden wir auf unseren Seiten Links, über die wir Provisionen für Ihre Weiterleitung auf die Webseite des Verkäufers erhalten. Wir garantieren, dass dies keinen Einfluss auf die von uns gezeigten Inhalte und das präsentierte Material hat, jedoch die Positionierung auf unserer Seite beeinflusst und nur unsere Bemühungen unterstützt, Ihnen die bestmöglichen und relevantesten Informationen zugänglich zu machen.

Vor dem Kauf vergleichen