Die ultimative Website-Checklist

By 00

Sie haben sich endlich dazu durchgerungen und entschieden: Ich brauche meine eigene Website. Doch womit beginne ich am besten, was brauche ich und worauf muss ich achten? Die Erstellung einer eigenen Website wirft viele Fragen auf.

Hierauf sollten Sie besonders achten

Zunächst einmal ist es von großer Bedeutung, wofür die Website genutzt wird, ob für private Zwecke oder professionelle Zwecke, zum Bespiel ein Firmenportal. Dies ist in erster Linie wichtig, weil demnach der Webspace ausgesucht werden sollte. Der Webspace ist der Speicherplatz für Daten, die sich nicht auf dem eigene Speicher befinden sondern einem Speicher, auf welchen per Internet zugegriffen werden kann. Dies wird als Webhosting bezeichnet.

Je nach Verwendung Ihrer Website und demnach der mit eingeschlossen Funktionen wächst der Bedarf an Speicherplatz. Der Webspace ist bei einigen Anwendungsprogrammen zur Website-Erstellung, sogenannten Website-Buildern, mit eingeschlossen, oder kann separat gekauft werden. Hierbei sollte beachtet werden, ob Sie Ihre Website alleine konstruieren möchten oder ggf. auf die Hilfe eines Profis zurückgreifen wollen. Möglicherweise sieht dieser in einem separat erworbenen Webspace einen Vorteil.

Die Domain

Ein zweiter entscheidender Punkt ist die eigene Domain. Darunter versteht man den eigenen Namen der URL, also Ihre Webadresse. Sollten Sie sich einen Website Builder nutzen, so bieten diese oftmals zu günstigeren Tarifen bzw. kostenlos sogenannte Subdomains an. Dies bedeutet, dass ein Teil der Adresse frei gewählt werden kann, jedoch auch den Namen des Anbieters mit beinhaltet. Eine eigene Domain hingegen kann frei gewählt werden, sofern die Webadresse nicht schon vergeben ist.

Tipp: Nutzen Sie Templates

Sie sollten eine ziemlich genaue Vorstellung davon haben, wie Sie Ihre Website gestalten möchten beziehungsweise wie diese im Endeffekt aussehen soll. Sollten Sie Ihre Website alleine konstruieren, sind von Website-Buildern angebotene Layout-Vorlagen, auch Templates genannt, eine große Hilfe. Die Templates, oftmals aus vielen verschieden spezifischen Branchenvorlagen bestehend, liefern bereits das Gerüst für Ihre Homepage und sind sehr hilfreich, um sich ein klares Bild von einer Website zu machen. Sollten Sie einen rofessionellen Webdesigner mit der Gestaltung Ihrer Webseite beauftragen, ist es trotzdem von Nutzen einen Blick auf diese Vorlagen zu werfen.

Ist Ihre Seite bereits fertig konstruiert, mit ausreichend Webspace und einer eigenen Domain ausgestattet, geht es zu den Feinheiten. Vor allem Geschäftsleute sollten sich über Marketing und Promotion einige Gedanken machen.

Marketing, SEO, Analytics & mehr

Sinnvoll ist es, von vielen Extras Gebrauch zu machen, wie etwa einer Optimierung Ihrer Website durch SEO. Durch dieses Verfahren kann das Ranking Ihrer Seite im Internet verbessert werden und die Besucherzahl erhöht werden. Auch sollten Sie Statistik-Programme, wie bspw. GoogleAnalytics, nutzen, um die Leistung Ihrer Webseite messen zu können.

Zu guter Letzt darf natürliche die „Pflege“ Ihrer Website, unter dem Begriff Maintaining bekannt, nicht zu kurz kommen, damit Ihre Seite stets auf dem neuesten Stand ist. Dies kann per Programm geschehen, jedoch ist bei einer professionellen Webpage zu raten, einen Profi zu engagieren, der evtl. Bugs schnell beheben kann.

 

Haftungsausschluss: Wir bemühen uns sehr, Ihnen wertvolle und zuverlässige Informationen über alle von uns bewerteten Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Um Ihnen diese kostenlose Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, verwenden wir auf unseren Seiten Links, über die wir Provisionen für Ihre Weiterleitung auf die Webseite des Verkäufers erhalten. Wir garantieren, dass dies keinen Einfluss auf die von uns gezeigten Inhalte und das präsentierte Material hat, jedoch die Positionierung auf unserer Seite beeinflusst und nur unsere Bemühungen unterstützt, Ihnen die bestmöglichen und relevantesten Informationen zugänglich zu machen.

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.

Verstanden

Vor dem Kauf vergleichen